Sport - / Begleithundegruppe


Sporthundegruppen: Donnerstag 14.00-15.00 Uhr

 

In den Sporthundegruppen arbeiten wir mit interessierten Hundeführern, welche sich auf eine Sportprüfung vorbereiten oder nach Prüfungsordnung (PO) arbeiten möchten.

 

Ziel ist es, den Hund zu motivieren, die Übungen möglichst genau und schnell zu absolvieren. Dazu gehört die nötige Disziplin des Hundeführers und ebenfalls die Freude an genauem Arbeiten.

 

 

Es ist keine Pflicht eine Prüfung zu absolvieren.

 

 

Wir arbeiten in folgenden Unterordnungssparten (UO)

 

- Wasserarbeit WAH

- Begleithund BH

- Sanitätshund SanH

- REDOG PO

- Internationale Prüfungsordnung IPO

- Vielseitigkeitsprüfung VPG

- Mondioring

 

 

Die Teams werden jeweils auf die entsprechende Sparte vorbereitet und unterstützt.