Beobachtungskurs

Beobachten/Einschätzen/Verstehen


Wan: Samstag 17.07.2021 von 18.00 – 21.00 Uhr (nur noch 2 Beobachter/in  Plätze)

            Samstag 24.07.2021 von 18.00 – 21.00 Uhr (nur noch 2 Hundeführer/in  und 4  Beobachter/in Plätze)

 

Wo:  Hundeplatz Dogscool, Bodenfeldstrasse 6, 5643 Sins/AG


Kosten:    Einzelnes Datum

                     Als Hundeführer/in          SFr. 90.00 (inkl kleine Zwischen-Verpflegung)

                     Als Beobachter/in            SFr. 70.00 (inkl kleine Zwischen-Verpflegung)


                     Beide Daten      

                     Als Hundefürer/in           SFr. 160.00 (inkl Verpflegung)
                     Als Beobachter/in            SFr. 120.00 (inkl Verpflegung)

 

Wer:              Hundetrainerin/Züchterin Nadine Ammann        

Verhaltenstierärztin Dr. med. vet. Christina Sigrist

                             

 

Inhalt:           Als «Beobachtungs-Sujets» stehen uns ein Ammenwurf Labradoodels (7/8 Wochen) , 2 Tervueren (7/8 Wochen) und zwei Schipperkes (5/6 Wochen) zur Verfügung. Im Fokus unseres Interesses stehen folgende Fragestellungen: Welche Unterschiede können wir in den

 

Entwicklungsstadien erkennen, welche könnten alters-, welche rasseabhängig sein? Merkt man einen Unterschied zu den Ammenwelpen? Wie funktioniert es in einem Rudel, welche Rollen übernehmen welche Hunde und woran sehen wir wer welche Aufgabe übernommen hat und wie entscheidend ist dies für die Welpen? Welche Unterschiede zeigen sich in der Welpenerziehung zwischen einem adulten Rüden und einer Hündin?
Mit kleinen Welpen gerechten Übungen und Tests versuchen wir einzuschätzen, was passieren könnte. Wieso reagieren nicht alle Welpen gleich? Was könnte gefährlich sein oder gar Spätfolgen haben? Nur weil wir nichts sehen, bedeutet es nicht, dass auch nichts stattfindet und später zum Vorschein kommt.
Natürlich werden die Welpen weder in Gefahr gebracht noch machen wir potenziell riskante oder gar schädigende Experimente. Wir wechseln mit den mitgebrachten Teilnehmerhunden ab und schauen, wie diese auf dieselben Übungen/Tests reagieren, die wir zuvor den Welpen gestellt haben. Wo liegt der Unterschied und was können wir mit Sicherheit voraussagen oder erahnen?

Ganz bestimmt wird hier jede/r auf seine Kosten kommen und viele Eindrücke mit nach Hause nehmen. Natürlich rundet eine kleine Verpflegung vom Grill dieses Angebot perfekt ab.

Anmeldeformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem absenden des Anmeldeformular verpflichte ich mich, den Kursbetrag auch bei Nichterscheinen vollumfänglich zu begleichen